Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Allgemeines
Zur besseren Lesbarkeit dieser AGBs wird einfach-ig, Iris Grütter, Schweiz im Folgenden „eifach-ig“genannt. Der Vertragspartner (Teilnehmer) wird im Folgenden „Kunde“ genannt. Auch wird aus diesem Grund auf die gleichzeitige Verwendung der männlichen und weiblichen Sprachform verzichtet. Alle Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlechter. Für die Geschäftsbeziehungen jeglicher Art wie Kaufen eines Abos, buchen einer Privatlektion, Anmeldungen zu Workshops, Yoga Retreats/Yogaferien und Yoga Wochenenden/Weekends zwischen eifach-ig und dem Kunden gelten die nachfolgenden AGB‘s in ihrer jeweils gültigen Fassung für alle Verträge und sonstigen Leistungen. Alle abweichenden Vorschriften der Vertragspartner widersprechen sinnig hiermit ausdrücklich. Spätestens mit der verbindlichen Bestellung oder Anmeldung gelten diese Geschäftsbedingungen als rechtsverbindlich und vom Kunden angenommen und akzeptiert. Abweichungen zu den AGB‘s bekommen nur Gültigkeit, wenn eifach-ig diesen schriftlich zustimmt.

2. Kurse oder Veranstaltungen (Yoga-Retreat, -Workshop, und -Wochenende)

2.1. Vertragsabschluss bei Anmeldungen
Eine Anmeldung per E-Mail oder über den Anmeldebutton der Website von eifach-ig oder schriftlich per Post ist verbindlich und die AGBs treten in Kraft. Es erfolgt eine Anmeldebestätigung von eifach-ig per E-Mail. Eine Rechnung mit einem vorgegebenen Zahlungsziel wird je nach Anmeldezeitpunkt entweder sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt per E-Mail versendet. Das Nichtbezahlen des Kursgeldes gilt nicht als Abmeldung. Es werden auch alle weiteren Informationen zum Kurs per E-Mail versendet.

2.2. Zahlung
Die Kosten für das Abo können Bar vor Ort bezahlt werden oder auf das Konto unter 3. einbezahlt werden.

Die Kursbeiträge sind vor Retreats oder Yoga Wochenenden auf unter 3. aufgeführte Konten zu überweisen. Bei Workshop-Veranstaltungen gilt meist Barzahlung vor Ort, dies wird zuvor auf der Website und auch bei der Anmeldebestätigung vermerkt.

2.3. Rücktrittsbedingungen 
2.3.1. Abo

Die Kurskosten für das Abo werden nur zurück erstattet bei Krankheit, Unfall oder Wegzug.

2.3.2. Retreat/Yogaferien/Yoga Wochenende
Eine Abmeldung muss schriftlich (per E-Mail/Post) erfolgen. Bei Rücktritt des Kursteilnehmers bis 6 Wochen vor Kursbeginn erfolgt eine Bearbeitungsgebühr von CHF 100.– / € 90.–. Bei späterem Rücktritt werden die vollständigen Kurskosten fällig. Bei Abbruch während des Kurses besteht keinerlei Anspruch auf Reduktion oder Rückzahlung. Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung, welche die vertraglich geschuldeten Rücktrittskosten gegebenenfalls übernimmt.

2.3.3. Workshop
Bei Rücktritt des Kursteilnehmers bis 3 Wochen vor Kursbeginn erfolgt eine Bearbeitungsgebühr von CHF 30.– (Workshop 3 Std), CHF 40 (Tages-Workshop) und CHF 70.– (Wochenend-Weiterbildung). Bei späterem Rücktritt des Kurses werden die vollständigen Kurskosten fällig. Bei Abbruch während des Kurses besteht keinerlei Anspruch auf Reduktion oder Rückzahlung.

2.3.3. Bei Absage durch die Kursleitung
Die Kursleitung behält sich das Recht vor, bei Krankheit, Unvorhersehbarem oder bei Nicht erreichen der Mindest-Teilnehmeranzahl Ersatzlehrer zu stellen oder den Kurs abzusagen. Die Teilnehmer werden schnellstmöglich per E-Mail über einen Ausfall oder eine Änderung informiert. Bereits gezahlte Kurskosten werden bei einem Ausfall rückvergütet. Etwaige Reisekosten des Teilnehmers bleiben beim Kunden, diese werden nicht von eifach-ig übernommen. 

2.4. Haftung / Schadensersatz
Die Organisatorin sinnig sowie Gastlehrer von eifach-ig übernehmen die Haftung für die ordnungsgemässe Durchführung der Kurse im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen. Eine darüberhinausgehende Haftung, insbesondere unter dem Titel des Schadenersatzes wird ausdrücklich ausgeschlossen. eifach-ig übernimmt keine wie auch immer geartete Haftung, auch keinerlei Haftung im Falle allfälliger körperlicher oder seelischer Leiden oder Krankheiten, welche die Teilnahme an den Yoga-Veranstaltungen nicht ratsam erscheinen lassen. Vorhandene psychische oder körperliche gesundheitliche Einschränkungen oder eine bestehende Schwangerschaft sind der Kursleitung spätestens zu Beginn des Kurses mitzuteilen. Es wird auch keinerlei Haftung für die von Kunden mitgebrachten Wertgegenständen bei Kursen übernommen. Für alle von eifach-ig organisierten Kursen schliessen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. 

2.5. Versicherung der Kunden
Die Kunden sind selbst für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Eine Versicherung ist in jeder Hinsicht Sache des Teilnehmers. Wir empfehlen den Teilnehmern Versicherungen wie eine Reiserücktrittsversicherung, eine Reiseversicherung sowie eine Kranken– und Unfallversicherung abzuschliessen.

2.6. Betriebshaftpflichtversicherung von eifach-ig
Name und Sitz der Gesellschaft: Versicherungspartner AG Bern
Schweizerische Mobiliar, Schwarzenburgstrasse 223, 3097 Liebefeld

4. Urheberrecht/Copyright

Die durch die Seitenbetreiber eifach-ig erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem schweizerischen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Zitate aus dieser Internetseite sind nur zulässig mit Angabe der Quelle. 

© 2022 eifach-ig, Schweiz

%d Bloggern gefällt das: